Caritas-Gruppe Hl. Kreuz

Zu den Aufgaben der ehrenamtlichen Caritaskonferenzen im Erzbistum Paderborn gehören beispielsweise Besuchs- und Betreuungsdienste in Krankenhäusern und Altenheimen, in der Bahnhofsmission, bei den Mittagstischen für Senioren oder im Caritas-Kleiderladen. 
Die einzelnen Gemeindegruppen orientieren sich dabei mit ihren Arbeitsschwerpunkten jeweils am konkreten Bedarf in ihrer Kirchengemeinde.

 

Die Caritas-Gruppe von Heilig Kreuz

  • überbringt Geburtstagsgrüße zu runden Geburtstagen (ab 75 Jahren) von Gemeindemitgliedern.
  • verteilt Weihnachtsgrüße an Gemeindemitglieder, die das 80. Lebensjahr erreicht haben.
  • besucht regelmäßig Bewohner des Theodor Fliedner Heims und der Parkresidenz.
  • bereitet einen monatlichen Gottesdienst im Theodor Fliedner Heim vor.
  • engagiert sich bei der Organisation von Veranstaltungen im Theodor Fliedner Heim (z. B. Sommer- und Herbstfest).
Die Sitzgymnastik-Gruppe in Heilig Kreuz. Foto: Dieter Schütze

Ständige Angebote

Wirbelsäulengymnastik

Jeden Freitag von 10:30 bis 11:30 Uhr besteht Gelegenheit zur "Sitzgymnastik" im kleinen Saal des Gemeindehauses (Hl. Kreuz).

Sonntagscafé

Unter dem Motto "gemeinsam statt einsam" lädt die Caritas-Gruppe in den Wintermonaten (Oktober bis April) jeweils am ersten Sonntag im Monat von 15 bis 18 Uhr in das Gemeindehaus von Heilig Kreuz zum Sonntagscafé ein.

 

Sonntagsmessen ab 1. Oktober

Sa. 17.00 Uhr St. Suitbertus
So. 10.00 Uhr Hl. Geist
So. 11.30 Uhr Hl. Kreuz

Aufgrund eines Brandes finden die Gottesdienste in Hl. Kreuz im Gemeindehaus statt.

Pfarrbrief

Pfarrnachrichten ab 20.11.2022.pdf
PDF-Dokument [413.6 KB]
Mehr Termine und Infos zum kirchlichen Leben in der Innenstadt finden Sie auf der Seite der Propsteigemeinde.
Druckversion | Sitemap
Impressum und Datenschutzerklärung
© Kath. Kirchengemeinden Hl. Kreuz, Hl. Geist und St. Suitbertus (Dortmund-Mitte)